Kunden Login

teilen ist toll

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
App Store
app-store.org von Tom Henkler :
super Service, danke für die tollen App Rezensionen! ich gebe dafür 5 Sterne!

Android SocialMedia Apps

Android SocialMedia Apps

Android Phone – der unverzichtbare Begleiter des modernen Menschen. Die Zukunft der Android Phones und der Android Apps begann im Oktober 2008, als das erste mit dem neuen Betriebssystem Android versehene Gerät das Licht der Mobiltelefonwelt erblickte. Es hieß „T-Mobile G1“ und beglückte erstmals nur die Verbraucher der USA. Damals konnte dieses lange nicht so viel wie seine Nachkommen von heute, doch es begeisterte die ersten Nutzer damit, dass es imstande war, auf das GPS (Global Positioning System) zuzugreifen.

Android Applications

Mittlerweile bieten die Android Phones dank unzähliger Android Apps schier unbegrenzte Möglichkeiten für Unterhaltung und Kommunikation an. Heute ist Kommunikation per Mobiltelefon allerdings viel mehr als Telefonieren, denn das moderne Handy ermöglicht Kommunikation per Internet. Hierfür stehen die immer beliebter werdenden sozialen Netzwerke zur Verfügung.

Soziale Netzwerke (Social Networks) – komfortabel mit Freunden kommunizieren

Ins Leben gerufen wurden die ersten sozialen Netzwerke ursprünglich für begrenzte Gemeinschaften. Zum Beispiel wurden StudiVZ und Facebook von Studenten zur schnellen und bequemen Kommunikation mit den Kommilitonen auf die Beine gestellt. Heute sind diese Kommunikationsmedien ein Teil des modernen Lebens geworden.

Android Social Media Apps – weltweit im Kontakt mit Freunden bleiben

Wer auch von unterwegs über das Android Telefon mit seinen Freunden und Familie oder auch Kollegen, in Verbindung bleiben möchte, oder muss, hat etliche Android Apps zur Wahl: Ob per Twitter mal regelmäßig ein kurzes Hallo zu sagen, oder über Facebook ausführlich zu berichten. Hierfür sind nur die Android Apps in einem App Store auszusuchen und herunter zu laden. Doch bei der Suche nach den besten Android Apps hat der Nutzer die Qual der Wahl. Entscheidend ist, Apps zu finden, die für das jeweilige Betriebssystem des eigenen Gerätes geeignet sind. Darüber hinaus gilt es, die Apps nach der gewünschten Funktionalität zu finden.

Facebook Apps für Android

Mit Millionen Nutzern ist Facebook das weltweit größte soziale Netzwerk. Daher gibt es hierfür neben der von Facebook angebotenen App für Android – „Facebook for Android“ – etliche andere Android Apps für Facebook, die gegebenenfalls mehr oder komfortableren Funktionen bieten. Es werden zahlreiche Facebook Apps angeboten und welche die beste ist, lässt sich echt schwer feststellen. Wem die Funktionen der „offiziellen“ Android App für Facebook zu mager erscheinen, der kann sich nach anderen umsehen. Erwähnt seien zum Beispiel: FriendCaster for Facebook, Friend Me for Facebook, WhatsApp Messenger, Go!Chat für Facebook und mobile Facebook. Zu achten ist dabei natürlich, dass nicht jede Android App für Facebook kostenlos angeboten wird.

Twitter Apps für Android

Wer gerne von unterwegs mal schnell nach Hause zwitschern möchte, hat neben der von Twitter angebotenen App für Android eine noch viel größere Auswahl an Twitter Apps für Android. Erwähnt sei hier die App TweetCaster, zumal sie zusätzliche Funktionen bietet, unter anderem eine komfortable die Möglichkeit, „Smart Lists” (eine komfortable Sortierung der Nutzer, denen man folgt) zu erstellen.

XING Apps für Android

Wer seine XING Kontakte von unterwegs mit seinem Android Telefon pflegen möchte, hat seit August 2008 die offizielle XING App für Android zur Verfügung. An sich lässt die mobile XING Version so gut wie keine Funktion missen, wie man es beim beliebten Business-Netzwerk bereits kennt und gewohnt ist. Darüber hinaus ermöglich sie es dem Nutzer, seine Kontakte zu synchronisieren.

Android Apps für YouTube, Flickr & CO

Klar bieten auch YouTube und Flickr offizielle Apps für das Android Phone an. Mit seinem Android kann man damit Videos auf YouTube betrachten und selbst neue vom Android hochladen. Auf Flikr wiederum kann man Fotos betrachten und welche vom Android hochladen, diese dann auf Wunsch sogar bearbeiten. Wer neben den Klassiker Facebook und Twitter auch die exotischeren Netzwerke – wie Google Buzz, LinkedIn oder auch Foursquare – nutzt, sollte öfter in den App Store nachschauen.